MFS2020_DinLang_210x98_9-1.png

Booklet zur Maker Faire Sachsen

Schalten Sie Ihre Anzeige!

Mediadaten

Aktuelle Information für Aussteller und Besucher:

Liebe Maker und Freunde der Maker Faire Sachsen,

 

pandemiebedingt werden wir die Maker Faire Sachsen nicht am Wochenende des 1. & 2. Mai durchführen können. Stattdessen wird die diesjährige MAKER FAIRE SACHSEN als eintägige Veranstaltung am Sonntag, dem 18. Juli, open air im Chemnitzer Stadthallenpark stattfinden.

 

Als Highlights sind neben 25 innovativen und interaktiven Mitmachständen, die Kinder-Uni der TU Chemnitz, ein Wasserstoffmodellautoparcours sowie ein Murmelbahncontest geplant.

Parallel dazu finden Konzerte auf der Bühne am Stadthallenbrunnen statt und es werden drei Touren zu den Chemnitzer Kulturhautstadt-Interventionsflächen per Segway, Roller und Bike angeboten. Zudem erwarten wir Maker aus Prag und Pilsen. Da die Ausstellerfläche dieses Mal begrenzt ist, bitten wir Euch um schnelle und verbindliche Anmeldung.

 

An den darauffolgenden drei Tagen planen wir zudem die MAKE CHEMNITZ, ein Pilotprojekt für kreatives Gestalten und Lernen in Chemnitz. In den Bereichen Robotik, autonomes Fahren, neue Technologien und Handwerk möchten wir ein Ganztagsangebot für Schulklassen anbieten. Wer uns hierbei gegen eine Aufwandsentschädigung unterstützen möchte, kann sich gern bei uns melden.

Euer Orga-Team 

der Maker Faire Sachsen 

MAKER FAIRE SACHSEN

Das Festival für Inspiration, Kreativität und Innovation.

Booklet.png

Anmeldung zum Fidibus-Contest

www.fidibus-contest.de

Fidibus-Contest.jpg
 
 
 

Entdecken.

Mitmachen.

Besucher

Vorbeikommen.

Öffnungszeiten:
Sonnabend 11:00–19:00 Uhr
Sonntag 10:00–18:00 Uhr

Die Mitmachangebote laufen durchgehend. Einfach vorbeikommen, dazusetzen und loslegen!

​​​

Preise:

8,- € Tagesticket

Berechtigt für eine Person ab 16 Jahre.

 

5,- € Tagesticket ermäßigt

Berechtigt für Kinder von 6–15 Jahren, Schüler, Studierende, Rentner und Schwerbehinderte. Ggf. findet eine Kontrolle vor Ort statt.

18,- € Tagesticket-Familie

Berechtigt für 1 bis 2 Erwachsene und 1 bis 3 Kinder von 6–15 Jahren, bei gemeinsamen Einlass.

Vor Ort können zusätzliche Kosten für Materialien und Bausätze entstehen

Wie funktioniert eine Maker Faire?

Ob Technik, Handwerk oder Produkte, ob Hobby, Beruf oder Forschung, ob zu Hause, in der Schule, im Makerspace, an der Hochschule, im Forschungsinstitut oder Unternehmen – auf der Maker Faire gibt es Gleichgesinnte und ein großes Publikum.

Die Maker kommen zusammen, präsentieren ihre Projekte einer breiten Öffentlichkeit, knüpfen Kontakte und tauschen sich aus. Kinder, Schüler und Erwachsene werden zudem auf eine kreative und spielerische Weise für Wissenschaft, Technik und den lustvollen Umgang mit Materialen und Werkzeugen begeistert.

 

Veranstalter

Unterstützer

Partner

Sponsoren