Booklet zur Maker Faire Sachsen

Schalten Sie Ihre Anzeige!

Mediadaten

Die Macher-Woche
vom 7. bis zum 10. Juli 2022

 

Freue dich auf eine Woche voller Abwechslung, Mitmachangebote und Workshops, entdecke deine kreative Ader und lebe sie aus. Bei der makers united im Stadthallenpark Chemnitz!

Innerhalb von vier Tagen, vom 7. bis zum 10. Juli 2022, entführen euch nationale und internationale Kreative, Forscher, Macher, Künstler und viele mehr in ihre jeweiligen Welten. Am 7. und 8. Juli werden Schulklassen bei der beam! - Be a maker! an verschiedenen Stationen die Lust am Machen entdecken und am 9. und 10. Juli wird die maker faire allen Besuchern und Besucherinnen, ob groß oder klein, technische Kreativität in allen Facetten nahe bringen. Außerdem zeigen wir euch in Ausstellungen bei der Visions of Europe sowohl vergangene und zukünftige Kulturhauptstädte und deren Errungenschaften als auch die Ergebnisse aus unseren Workshops.

Daneben wird es musikalische Unterhaltung geben, ebenso wie ein durch unsere internationalen Macher und den anderen europäischen Kulturhauptstädten inspiriertes Speisen- und Getränkeangebot.

In dieser Juli-Woche bringen wir das Gefühl der Kulturhaupstadt Chemnitz bereits 2022 in die Stadt und den Kulturraum.

 

 

Euer Orga-Team 

​der Maker Faire Sachsen 

MAKER FAIRE SACHSEN

Das Festival für Inspiration, Kreativität und Innovation.

Booklet.png

Wie funktioniert eine Maker Faire?

Ob Technik, Handwerk oder Produkte, ob Hobby, Beruf oder Forschung, ob zu Hause, in der Schule, im Makerspace, an der Hochschule, im Forschungsinstitut oder Unternehmen – auf der Maker Faire gibt es Gleichgesinnte und ein großes Publikum.

Die Maker kommen zusammen, präsentieren ihre Projekte einer breiten Öffentlichkeit, knüpfen Kontakte und tauschen sich aus. Kinder, Schüler und Erwachsene werden zudem auf eine kreative und spielerische Weise für Wissenschaft, Technik und den lustvollen Umgang mit Materialen und Werkzeugen begeistert.

makers-united-timeline.jpg
 
Header_edited.jpg

Entdecken.

Mitmachen.

Vorbeikommen.

Besucher

aufn686.jpg
 

Veranstalter

 
 

Partner